Malle Party am 31.08.

Kunstspirale und Gäste feierten Malle Party!

Rund 35 Gäste über den Abend feierten mit Malle Hits und kühlen Getränken eine coole Party.

Trotz der Kinoveranstaltung im Freibad fanden sich feierwütige Hänigser und Hänigserinnen um zu Hits zu tanzen und sich zu unterhalten. Alle hatten viel Spaß und freuen sich auf weitere Veranstaltungen.

Das Team bedankt sich bei allen Gästen für ihr kommen und die gute Stimmung.


Offenes Kreativangebot am 25.08. auf dem Flohmarkt Hänigsen

Flohmarktzeit in Hänigsen und wir sind mit dem Offenen Kreativangebot vor Ort. Diesmal konnten die Kinder Schiffchen basteln. Anbei ein paar Fotos vom Angebot und dem Flohmarkt.


Hänigsen feiert - und die Kunstspirale läuft mit

Auf dem diesjährigen Schützenfest haben sich die einzelnen Teams der Kunstspirale Hänigsen e.V. nacheinander präsentiert:

 

Allen voran wirbelten das Flohmarktteam Seifenblasen durch die Luft, gefolgt von unseren Blumenmädchen mit großem Plakat für den Dorftreff.

Hinterher reihten sich die verschiedenen Kunstwerke berühmter Künstler: von Picasso bis van Gogh war alles vertreten.

Und zwischendurch noch ein paar Nachwuchskünstler, die ebenfalls den KunstTreff repräsentierten.

Und als enge Kooperationspartner freuten wir uns, dass die Kids und Mitarbeiterinnen des JugendTreffs gleich mit uns liefen.

Trotz Regen hatten wir alle einen rießen Spaß und hegen schon Pläne fürs nächste Jahr!

 

Und wer jetzt Lust bekommen hat, sich selbst auch kreativ zu betätigen: Am 19.8. um 19:00 Uhr startet unser neuer Kunstkurs "Meine Farben". 


Mitmachkino ein Erfolg

Am Samstag, 22.6.19, fand erstmals eine neue Veranstaltung statt, das Mitmachkino. Die Idee die dahinter steckt, ist dass die Besucher die Szenen mitspielen und mitsprechen. Dazu konnten die Gäste in der typischen Kostümierung des Filmes erscheinen, welches aber kein Muss war. Gut 20 Besucher wollten sich den Kultfilm der 70er Jahre um Frank N. Furter, Rif Raf, Magenta, Rocky, Brad und Janet anschauen. Und wie geplant wurde ordentlich mitgemacht. Ob nun Reis werfen, Regen machen oder andere diverse Sachen. Die Besucher machten eifrig mit. Auch zeigte sich dass die Gäste recht text sicher waren und viele Songs mitgesungen werden konnten. Vor deim eigentlichen Film wurde Werbung aus den 70er Jahren abgespielt, was zu vielen Lachern sorgte. Was auffiel war dass die Frau in der Werbung für drei Dinge zuständig war, Kochen, Waschen und Kinder während der Mann als der Ernährer dargestellt wurde der von der Frau liebevoll umsorgt wurde. Das Veranstaltungsteam bedankt sich bei allen Besuchern und freut sich schon auf das nächste Mitmachkino.


Kunst für alle Generationen

Neben einer neuen Kunstkursreihe für Erwachsene haben mithilfe des KunstTreffs/ Werkstatt der Kunstspirale e.V. zwei weitere mobile Angebote gestartet: Die Kindergartenkinder der KiTa Storchennest in Hänigsen werkeln seit Anfang Juni in einem Kooperationsprojekt zum Thema „Mathematik und Kunst“ und die Senioren im Landhaus-Storchennest Uetze können sich 1 mal wöchentlich mittels ihrer Kreativität in der neuen „Malgruppe für Menschen mit Demenz“ ausdrücken. Von Jung bis Alt, im KunstTreff/ Werkstatt der Kunstspirale e.V. ist für jeden ein neues Angebot dabei.


Rückblick " Kurs Menschenskinder"

Zum Thema Skulpturenbau mit Holz, Draht und Pappmache machen sich die Teilnehmerinnen des Kurses „Menschenskinder“ seit 6.6.19 einmal wöchentlich an die Erstellung ausdrucksstarker Werke. Von der Skizze über die Erstellung der Grundgerüste bis hin zur farbenfrohen Bemalung: Leiterin Stephanie Gerns steht mit fundierter Anleitung und kreativen Ideen hilfreich zur Seite, wie eine Teilnehmerin beim letzten Treffen resümierte.

Auf die Ergebnisse sind wir schon gespannt!

 

Und wir freuen uns auf den nächsten Kurs mit Stephanie Gerns, der am 19.August zum Thema „Meine Farben“ startet. 


Erfolgreiche Vernissage am 08.Juni 19

Am Freitag, 08.Juni 19, luden die Kunstspirale Hänigsen und die Hänigser Künstlerin Manal El-Sawi zur Vernissage mit dem Motto: "Arabische Kalligrafie; Schrift und Bild verschmelzen" ein. Gut 60 Interessierte Besucher waren der Einladung gefolgt und kamen zur Vernissage. Zu den einzelnen Erklärungen zu den Bildern der Künstlerin, wurde leichte Musik gespielt. Die Vernissage zeigt, dass auch im ländlichen Raum das Interesse an Kunst und Kultur groß ist. Dies war in diesem Jahr schon die 3 Vernissage die unsere Erwartungen übertroffen hat. Die Ausstellung von Manal El-Sawi kann während der Öffnungszeiten der Kunstspirale besucht werden. Der Eintritt ist frei.


Ein voller Erfolg ---> Das Werkstattkonzert

Am gestrigen Freitag, 17.Mai, lud die Kunstspirale Hänigsen zum Werkstattkonzert mit der Band bluephrase ein. Kurz nach 20:00 Uhr startet das Konzert vor gut 40 Gästen, welche einen netten Abend mit gefühlsbetonter Musik ausklingen lassen wollten. Sie wurden nicht enttäuscht. Nach einer guten Stunde wurde dann eine kleine Pause eingelegt, so dass sich die Band und die Gäste an der Bar Getränke holen konnten.Nach der Pause wurde dann weiter Musik gespielt und kurz nach 22:00 Uhr war das Konzert dann beendet. Die Kunstspirale Hänigsen bedankt sich bei allen Gästen für Ihr erscheinen und bei der Band bluephrases für die super Musik. Alle anwesenden Gäste sowie die Kunstspirale waren sich einig, dass dies nicht das letzte Konzert gewesen war.


Gelungenes Kreativangebot auf dem Flohmarkt

Beim Flohmarkt am 07.04. präsentierte sich die Kunstspirale auf dem Schützenplatz in Hänigsen mit einer besonderen Aktion. Wer Lust hatte, konnte an einem Stand aus Gips und bunter Farbe Straßenkreide herstellen und mit nach Hause nehmen. Das Angebot wurde nicht nur von Kindern gern angenommen und bereicherte an diesem sonnigen Tag das Flohmarktangebot.

Michelle Teichert und Alina Wittenberg betreuten den Stand und freuen sich auf ein Wiedersehen am 28. April 2019 beim nächsten Flohmarkt.

 


Gelungener British Evening in der Kunstspirale

Am Samstag, den 30. März hatte sich die Werkstatt der Kunstspirale in einen britischen Pub verwandelt. Teilweise bis zu 70 Gäste trafen sich um bei einem gepflegten Kilkenny oder Guiness und diversen anderen Getränken um zu quatschen und sich zu treffen. Auch das Dart spielen wurde gut angenommen. Die Musikauswahl war passend als Untermalung. Besonders gut kam unser selbst gebackener englischer Lemon Cake an. Wie es sich für englisches Bier gehörte waren einige Biere warm. So musste dass sein um ein englisches Gefühl aufkommen zu lassen. Für die Damen war ausreichend Prosecco vorhanden und so kamen alle irgendwann mit- und untereinander in das Gespräch. Die Organisatoren bedanken sich bei allen freiwilligen Helfern für ihren Einsatz und bei den Gästen für Ihr kommen. Dies wird nicht die letzte Art so einer Veranstaltung gewesen sein. Infos über weitere Veranstaltung findet man hier auf Facebook oder auf der Homepage der Kunstspirale unter: www.kunstspirale-haenigsen.de


Erfolgreiche Theateraufführung

Großes Theater in Hänigsen!
Was war bloß heute in Hänigsen los? Großeinsatz im Krankenhaus im Kasper-Land. Die Lebenshilfe Burgdorf/Peine präsentierte das Theaterstück" Das Krankenhaus im Kasper-Land". Im gut besuchten Alten Kino in Hänigsen verfolgten ca. 60 Besucher die Aufführung. Vor dem Stück wurde sich bei Kaffee und Kuchen gestärkt. Die Kunstspirale bedankt sich bei der Lebenshilfe und hofft auf ein baldiges Wiedersehen in den Räumlichkeiten der Kunstspirale.