Unser aktuelles Kursprogramm!!

Download
Hier können sie sich das Anmeldeformular direkt downloaden
Bitte schicken sie sie uns das Formular dann ausgefüllt per email, Fax oder Post zu. Selbstverständlich können sie das Formular auch einfach hier bei uns vor Ort erhalten und ausfüllen!
Kunstspirale Anmeldungkurse.pdf
Adobe Acrobat Dokument 199.0 KB

Samstag, 14.10.   14.00- 16.00 Uhr

Zentangle für Kids   Nr. 1

 

Wie aus ganz einfachen Kritzeleien mit Leichtigkeit und Spaß tolle Bilder entstehen!

Kursgebühr inklusive Material 15,- €

 

Samstag 14.10. 17.00- 19.00 Uhr 

Zentangle  Grundkurs 1 für Erwachsene  Nr. 2

 

Meditatives Zeichnen für Jung und Alt. Durch immer wiederkehrende Muster Ruhe und Entspannung finden...fast nebenbei entstehen faszinierend schöne Bilder  

Kursgebühr inklusive Material 22.- € 

Samstag, 21.10.2017

14.00-16.00 Uhr     

Spiele für Draußen und Drinnen   Nr. 3

 

Wir bauen gemeinsam tolle Spiele für alle Gelegenheiten und probieren sie dann alle zusammen aus!

Kursgebühr 19.-€ inkl. Material

 

 

 

Samstag, 28.10. 2017

14.00- 16.00 Uhr 

Zentangle für Kids- Halloween- diesmal wirds gruselig!!!  Nr. 4

 

Es werden "gar schröckliche" Zentangle- Bilder entstehen!

Kursgebühr 15.-€ inkl. Material

 

 

 

Samstag, 28. 10. 2017

17.00- 19.00 Uhr

Zentangle Grundkurs 1+ 2    Nr. 5

 

Es gibt unzählige Zentangle- Muster.  An diesem Tag geht es darum, neue Muster für sich zu entdecken und auszuprobieren.

Kursgebühr 22.- € inkl. Material

 

 

 

Samstag,28.10.2017

15.00- 18.00 Uhr

Halloween- Kürbisschnitzen     Nr. 6

Ein Event für die ganze Familie! Mittlerweile schon eine Tradition in der Kunstspirale- es werden wieder Kürbisse geschnitzt!

Einzelteilnehmer: 8.-€

Familienpreis: 15.-€

Kürbis bitte mitbringen

 

 

Freitag, 3.11.2017  17.00- 21.00 Uhr   +

Freitag 17. und Samstag 18. 11. 2017

17.00- 21.00 Uhr und 10.00- 15.00 Uhr

Buchbinden         Nr. 7

 

 

Schönes für sich selbst oder zum Verschenken:

 

 

 

Wir laden euch ein, an einem kreativen Wochenende Grundlagen des Buchbindens und Schachtelklebens kennen zu lernen. Dabei können schöne Weihnachtsgeschenke entstehen, zum Beispiel eine Stifteschachtel sowie Schmuckschachteln unterschiedlicher Bestimmung und Sammelmappen.

Mitzubringen sind eine Schürze, eine gute Schere sowie schöne bunte Papiere die ihr verarbeiten wollt. Für die Mappen eignen sich auch gut schöne Kalenderblätter (27x38cm), siehe Beispielfoto.

Kursgebühr für alle drei Termine insgesamt 99.- € inklusive Material

 

 

 

 

Samstag 4.11. 2017    

14.00- 17.00 Uhr

Fondant- Süsse Zaubereien     Nr. 8

 

Ein kleines Törtchen im Handumdrehen zum Kunstwerk gestalten. Aus Teig, Creme und Fondant zaubern wir kleine individuelle, essbare Kunstwerke mit herkömmlichen Werkuegen aus der Küche.

Kursgebühr: 25- € inkl. Material

 

 

Sonntag, 5.11. 2017

Ein Licht im Dunkeln      Nr. 9

17.00-19.00 Uhr

 

Wenn es schon Nachmittags wieder dunkel ist, der Wind ums Haus pfeift und die Temperaturen sich wieder deutlich gen Nullpunkt bewegen, wird es wieder Zeit sich bei kuschligem Kerzenlicht gemütlich mit einem Tee aufs Sofa zu kuscheln.

Bevor das richtig gut geht,  werden in diesem Kurs die vielfältigsten Windlichter gefertigt!

Kursgebühr 25.- €

Schöne Gläser, wenn vorhanden bitte mitbringen!

 

 

 

 

 

Mittwoch, 8.11. 2017

19.00- 21.00 Uhr    

Candle Light Painting                   Nr. 10

 

Wie malt es sich ohne künstliches Licht? Welchen Einfluss haben verschiedene Lichtquellen auf den Schattenwurf? Kerzenlicht erzeugt warme, weiche Kontraste und lässt uns die altbekannte Umwelt ganz anders wahrnehmen.

In diesem Workshop malen und zeichnen wir bei Kerzenschein Stilleben, kommen zur Ruhe und genießen nebenbei einen kleinen Snack.

 

Kursgebühr: 25.-€ inkl. Snack und Material

 

 

 

Samstag, 11.11.2017

14.00-16.00 Uhr für Kids ab 10

Zentangle auf Masken                            Nr. 11

 

Wir bemalen Masken und gestalten sie mit Zentangle Mustern

Kursgebühr 15.-€

 

 

 

 

Samstag, 11.11. 2017

17.00- 19.00 Uhr

 3-D- Zentangle Grundkurs 3                Nr. 12

 

Zentangle- Muster nutzen normalerweise zwei Dimensionen, die Breite und die Höhe. Mit besonderen Techniken kann aber auch die dritte Dimension, der Raum und die Tiefe, dargestellt werden.

 

Durch Schattierungen, Schraffuren und optische Täuschungen wird mit der Wahrnehmung gespielt und es entstehen faszinierende dreidimensionale Effekte.  Außerdem bereiten wir die Leinwände für den Zentangle- Kurs am 25. 11 vor.

 

Kursgebühr 22.-€

 

 

 

Samstag, 25.11. 2017

14.00-16.00 Uhr

Advents- Tangeln für Kids                          Nr. 13

 

Advent, Advent, eine Tangle- Kerze brennt! Es werden Lichterhüllen für Kerzen mit tollen Tangle- Motiven gebastelt

Kursgebühr 15.-€

 

 

 

Samstag, 25 11. 2017

17.00-19.00 Uhr

Zentangle auf Leinwand                 Nr. 14

 

Zentangle als kleinformatige „Spielerei“ ist  vielen bekannt. Hier geht es um große Formate auf Leinwänden. Es können graffitiartige Muster erzeugt werden, durch dreidimensionale Darstellungen kann aber auch der Eindruck entstehen, ins Bild „hineingezogen“ zu werden. Auf jeden Fall entstehen an diesem Abend beeindruckende, ungewöhnliche Kunstwerke.

Kursgebühr 22.-€

 

 

 

 

 

 

Freitag, 1.12.2017

16.00- 19.00 Uhr   

Schmuck und Deko aus Speckstein       Nr. 15

Skulpturen und Reliefs aus Marmor, Sandstein und anderen Gesteinsarten beeindrucken uns in Museen, Parks und an Gebäuden. Steinmetzarbeiten und Bildhauerei übersteigen allerdings in der Regel die Möglichkeiten der meisten von uns.

 

Speckstein aber ist ein leicht zu bearbeitendes Material in unterschiedlichen Farbnuancen und Texturen. Mit dem weichen Stein lassen sich erste Erfahrungen in der Steinbearbeitung machen. Durch Sägen, Bohren, Feilen, Schleifen und Polieren ist es für jeden möglich, Schmuck oder kleine Dekogegenstände anzufertigen und sich vielleicht später auch an größere Arbeiten zu wagen.

Kursgebühr 25.-€

 

 

Samstag, 2.12. 2017  

14.00- 17.00 Uhr

Filzkurs für Anfänger/ Thema: Lichter                Nr. 16

Dieser Kurs befasst sich mit kreativen Filzidee zum Thema Licht, dass wunderbar in die dunklle Jahrenzeit passt. Zusammen fertigen wir ein dekoratives Windlicht. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.  Einfach kreativ sein und den Idee freien Lauf lassen....

Kursgebühr 25.- € zzgl. Material

 

 

 

Samstag, 2.12. 2017

14.00-16.00 Uhr

Individuelle Vogelfutterhäuser              Nr. 17

 

Wir entwerfen und bauen individuelle Vogelhäuser und erfreuen uns im Winter nicht nur an den zufriedenen Vögeln, sondern auch an unseren Kunstwerken. Vielleicht auch schon eine Geschenkidee?!

Kursgebühr 25.-€ inkl. Material

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mittwoch  6.12.2017

18.00- 20.00 Uhr 

Es weihnachtet bald – individuelle Weihnachtskarten                        Nr. 18

 

Weihnachtliche Grußkarten sind ein wenig aus der Mode geraten – vielleicht auch, weil sie alle gleich aussehen! Dabei können individuelle Grußkarten richtige Kunstwerke sein, die es sich lohnt aufzuheben oder sogar aufzuhängen.

 

An diesem Abend entstehen aus hochwertigen Papieren und mit Hilfe verschiedener Druck- Mal- und Zeichentechniken ungewöhnliche Weihnachtskarten, die es in keinem Laden zu kaufen gibt.

 

Kursgebühr inkl. Material 19.-€

 

Samstag 9.12. 2017

14.00-16.00 Uhr

Weihnachtstangeln für Kids                        Nr. 19

 

Aus langweiligen Weihnachtskugeln werden durch Tanglemuster kleine Kunstwerke

Kursgebühr 15.-€

 

 

 

Samstag 9.12. 2017

17.00- 19.00 Uhr

Weihnachtstangeln für Erwachsene               Nr. 20

 

Traditioneller Tannenbaumschmuck hat in vielen Familien zum Weihnachtsfest seinen festen Platz. Doch warum nicht auch mal neue Wege gehen?

 

In diesem Workshop werden einfache Weihnachtskugeln durch  Bemalen mit Zentanglemustern zu echten Schmuckstücken – aber natürlich nicht in Schwarz-Weiß. Weihnachtsmuster dürfen ruhig glitzern!

 

 

Kursgebühr 22.-€

 

 

 

Samstag  9.12. 2017

11.00- 16.00 Uhr

Kreative Keramik                            Nr.  21

 

Ein toller "Klassiker"- trotzdem immer wieder faszinierend wie aus Ton wundervolle (Gebrauchs)Gegenstände und Kunst entstehen!

Kursgebühr zzgl. Material und Brennkosten 35.- €

 

             Samstag 6.01.2018

14.00- 17.00 Uhr

Theaterwerkstatt für Kids     Nr 22


 

Improtheater findet immer mehr Liebhaber und es ist kinderleicht. Es kommt ohne Auswendiglernen und Drehbuch aus – wir spielen einfach los! Aber ein bisschen Input ist natürlich doch nötig!

 

Dieser Workshop bereitet mit speziellen Theaterpraktiken für Stimme, Geist und Ausdruck darauf vor. Er beginnt mit Aufwärmübungen für die Stimme und den ganzen Körper. Wir lernen anhand verschiedener Spiele, Emotionen zu erleben und deutlich darzustellen, erfahren, in was sich eine Zeitung alles verwandeln kann und wie man sich in bestimmten Spielsituationen bewegt.

 

Am Ende sind wir fit für unser erstes Improtheaterstück, das wir dann natürlich auch gleich aufführen!

 

Kursgebühr: 22.-

 

 

 

Freitag, 19.01. 2018  19.00- 22.00 Uhr und

Samstag 20.01. 2018 10.00- 16.00 Uhr

Portraitzeichnen                            Nr. 23

 

Der Mensch ist ein Rudeltier. Ohne die Anwesenheit eines Artgenossen ist der Mensch einsam und fühlt sich nicht wohl. Deshalb ist das Gesicht eines Anderen für uns so wichtig. In ihm können wir Sympathie, Angst, Freude, Neugierde, Verunsicherung etc. ablesen.

 

Das Gesicht eines Menschen ist immer wieder spannend und seit Jahrtausenden das beliebteste Malmotiv – aber auch eines der schwersten.

 

Dieser Kurs führt in die Grundlagen der Portraitmalerei ein, macht aufmerksam auf die unterschiedlichen Merkmale von Gesichtstypen und macht Mut, sich an einem ersten Portrait zu versuchen. Später malen wir nach Vorlagen, aber auch uns selbst und die anderen KursteilnehmerInnen.

 

Kursgebühr 45.-€ inkl. Material

 

 

 

Mittwoch 24.1. 2018   

18.00- 20.00 Uhr

Neues Jahr – neue Kunst!                   Nr. 24

 

Abstrakt trifft auf Grafik – große Kunst auf großer Leinwand. Malen für alle!!

Kursgebühr 20.-€ inkl. Material

 

 

 

Samstag 27.1. 2018

10.00- 14.00 Uhr

Ein sinnliches Vergnügen    Nr. 25

 

 

Viele große abstrakte Kunstwerke in den Museen der Welt sind nicht mit Pinsel und Farbe gemalt worden. Spachtel und pastöse Materialien haben die traditionellen Künstlerwerkzeuge ersetzt.

 

In diesem Kurs wollen wir in die Fußstapfen dieser KünstlerInnen der Moderne treten: Mit Strukturpasten, Gelen und Farbpigmenten werden Leinwände gestaltet. Es entstehen plastische Oberflächen mit Rissen und Vertiefungen – ein spannendes Malexperiment mit offenem Ausgang!

 

Kursgebühr  44.- € plus Materialkosten für Pigmente

 

 

Freitag 2.2 und Samstag 3.2.2018

19.00-21.00 Uhr und 10.00-16.00 Uhr

Das kleine Einmaleins des Zeichnens              Nr. 26

 

Die Zeichnung ist die Grundlage allen Malens. Aber nicht nur das: Zeichnungen haben eine eigene und typische Aussage, die allein durch die individuelle Strichführung des Einzelnen bewirkt wird.

 

Dieser Kurs richtet sich an alle, die schon immer Spaß am Zeichnen hatten. Zeichnen lernt man am Besten durch wiederholtes Zeichnen. Das werden Sie in diesem Kurs anhand von Übungen erreichen, indem Sie Schritt für Schritt das Zeichnen üben und das Auge trainieren.

 

Themenschwerpunkte sind u.a. Naturstudien, Sachzeichnungen und Stilleben. Sie erfahren alles über Licht und Schatten, Tönungen, Linien uns Striche, Raumaufteilung und Sehweisen.

Kursgebühr  45.- €

 

 

 

Samstag 17.2. 2018

11.00- 14.00 Uhr

Mischtechniken                            Nr. 27

 

Manche Kunstwerke leben von Ihrer Farbigkeit, andere von ihrer Detailfreude. Manche sind abstrakt, andere lassen das Motiv auf den ersten Blick erkennen. Manche Bilder sind flächig, andere erobern perspektivisch den Raum.

 

Warum nicht mal alles in einem Bild vereinen? In diesem Kurs ist alles möglich! Mit unterschiedlichen Mischtechniken werden in kleinformatigen, tiefen Bilderrahmen vielfältige Ideen umgesetzt. Es darf gemalt, gezeichnet, gekritzelt, gedrückt, gerissen, geritzt, geschrieben, übermalt....werden. Am Ende steht ein Kunstwerk, das während des künstlerischen Prozesses immer wieder sein Gesicht gewandelt hat.

 

Kursgebühr 22.-€  plus 5.- Materialkosten

 

 

Samstag 24.2.2018

16.00- 19.00 Uhr

Mosaike für Haus und Garten                        Nr. 28

 

Schon die Antike kannte Mosaike auf Fußböden und Wänden und auch die christliche Kunst  verwendete sie gerne zur Ausschmückung von Kirchen. Die leuchtenden, nicht verblassenden Farben beeindrucken uns noch immer.

 

Heute treffen wir im öffentlichen Raum und im privaten Rahmen immer öfter auf mit Fliesenmosaiken verzierte Gebäude und Gegenstände.

 

Aber nicht nur professionelle Künstler können Mosaike herstellen: In diesem Kurs werden wir Alltagsgegenstände wie Blumentöpfe, Vasen, Bilderrahmen, oder andere „langweilige“ Dinge verfremden. Wir arbeiten mit unterschiedlichsten Mosaikfliesen, aber auch mit Muscheln, Steinen, Hölzern, Perlen....und allem, was die Werkstatt so hergibt. Nach dem Anordnen der Muster und ihrer Fixierung werden die Mosaike verfugt und dadurch sogar eingeschränkt witterungsbeständig.

 

Kursgebühr 25.-€  plus 5.- € Materialkosten

 

 

 

Freitag 2.3. 17.00- 20.00 Uhr

und Samstag 3.3. 2018 10-18.00 Uhr                    Nr. 29

Aus Alt macht Neu – Upcycling 

 

Nachhaltigkeit und Wiederverwertung sind vielen Menschen wichtig. Durch Upcycling (engl. up= nach oben und recycling= Wiederverwendung) werden aus alten, nicht mehr gebrauchten  Dingen neue Produkte. Paletten eignen sich besonders gut zum upcyceln.

 

Auseinandergenommen können auch handwerklich nicht so erfahrene Menschen aus dem patinierten Holz Tische, Sitzmöbel, Regale oder Kräuterbeete bauen. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Wir setzen eigene Ideen um oder arbeiten nach Vorlagen.

 

Kursgebühr 85.-€

Gerne entsprechendes Werkzeug mitbringen!

 

 

 

Samstag 3.3.2018

16.00-19.00 Uhr

Licht trifft Farbe      Nr. 30

Malen kann man auf vielerlei Untergründen. Glas ist einer der faszinierendsten Farbträger. Schon Kirchenfenster wurden wegen der besonderen Lichteffekte bemalt.

 

Diese Maltechnik lebt von dem Kontrast zwischen den dunklen Umrisslinien und den leuchtenden Farbfeldern. Das wollen wir in diesem Kurs nachempfinden.

 

Alle Gegenstände aus Glas eignen sich zum Bemalen. Anhand von eigenen Entwürfen oder Vorlagen entstehen abstrakte oder gegenständliche Kunstwerke auf Schalen, Vasen, Bilderrahmen...

Kursgebühr 25.- € plus 5.-€ Material

Bitte Gläser mitbringen!

 

Freitag 16.3. 2018 19.00- 22.00 Uhr und

Samstag 17.3.2018 10.00- 16.00 Uhr und

Freitag 6.4.2018 19.00- 22.00 Uhr

Nanas können wir auch                  Nr. 31

 

Die Nanas von Niki de St.Phalle in Hannover kennt jeder. In diesem Kurs nähern wir uns dieser Kunstform an und formen aus Drahtgitter und Pappmache unsere eigenen Nanas.

 

Informationen über Aufbau, Proportionen und Oberflächengestaltung bilden die Grundlage für unsere künstlerische Arbeit. Nach der Trocknungsphase werden die bis zu 50 cm großen Nanas bemalt und lackiert.

Alle Teile- Kursgebühr 99.-€

Bitte Tageszeitungen  mitbringen!

Das Offene Atelier lädt ein....

 

 

Jeden zweiten Samstag des Monats

…trifft sich eine offene Gruppe zum kreativen Gestalten in der Werkstatt der Kunstspirale unter der Leitung von Sabine Buyken.

Die idealen Räumlichkeiten bieten die Freiheit, eigene Ideen in die Tat umzusetzen. Material und Werkzeug sind ausreichend vorhanden, z.B. für

 

·         Arbeiten mit Ton (großer Brennofen vorhanden)

·         Speckstein

·         Aquarellmalen

·         Acrylmalerei (auch Materialkombinationen)

·         Mosaik

 

Eigenes Werkzeug oder Material kann aber auch mitgebracht werden.

 

Der eigenen Phantasie sind keine Grenzen gesetzt und Ideen können unter fachkundiger Leitung realisiert werden. Wir können auch mal etwas ganz Anderes ausprobieren und erhalten Anregungen durch die anderen Teilnehmer/innen.

Die Arbeitsatmosphäre ist locker und entspannt – in den Pausen auch mit Kaffee, Tee und Kuchen. Abschalten, kennen lernen, Flow erleben, sich austauschen. Das Ziel ist es nicht, ein „schönes Kunstwerk“ zu schaffen – trotzdem geschieht es.

 

Wir treffen uns in der Zeit von 11:00 bis 16:00. Beginn und Ende wählt jede/r frei; abgerechnet wird nach Anwesenheit (EUR 7 pro Stunde oder EUR 33 für die volle Zeit).

Wir freuen uns über rege Teilnahme und bitten um kurze telefonische Anmeldung, jeweils am Vortag des Termins, bei Sabine Buyken, Tel.: 05136 - 1546

Seifenkurs Duschseifen Irenenseeseife

Sehr schaumig! Am 15.9. und 18.9. 2017 findet wieder der sehr beliebte Seifenkurs mit Klaus Jähnig in unserer Werkstatt statt. Genaue Infos unter http://irenenseeseife.de/seifenkurse.html

Bitte melden sie sich für diesen Kurs direkt bei Herrn Jähnig an. (Hier klicken)

Kosten 60.- inklusive Material (Seife...ca. 10-12 Stck)

Unsere Bildungsangebote für Kinder, Jugendliche Erwachsen beziehen sich das Erlernen gestalterischer Techniken der Malerei und Handwerkskunst. Hierbei wird die Handlungsstärke durch den aktiven Umgang mit dem künstlerisch- handwerklichen Material gefördert. Unbekannte Fähigkeiten oder Talente werden aufgedeckt. Die feinmotorischen Arbeitsweisen können sich positiv auf die Konzentration und Ausdauer auswirken und stimulieren somit das Interesse am aktiven Tun. Das Gefühl der Zugehörigkeit des gemeinsamen „Schaffens“ als Gruppenerlebnis haben eine eigenständige Wirkkraft auf den einzelnen Teilnehmer.