Regelmäßige Projekte mit der KiTa Storchennest


Was haben Schnecken mit Mathematik zu tun?

In der Kita Storchennest in Hänigsen sind die Kinder der Großen Störche in verschiedenen Kleingruppen von je 6 Kindern dieser Frage nachgegangen.

Im Projekt „Kunst und Mathematik“ lernten die Kinder über je eine Woche Künstler, wie z.B.

Friedensreich Hundertwasser und Wassily Kandinsky kennen. Sie fertigten, angeleitet von der Kita Leitung Irmi Görtzen und Kunstspiralen Mitarbeiterin Stephanie Gerns, eine Vielzahl toller Kunstwerke an. Sie entwarfen Skulpturen aus geometrischen Formen, druckten mit verschiedenen Techniken Muster und spürten der Mathematik in der Natur nach.

 

Am 18.10.19 präsentierten die Kunstkinder den Besuchern ihre Werke den Besuchern während der Vernissage zum Auftakt der Ausstellung in der Kita Storchennest.